Willkommen in der Privatklinik Hochrum

Die Privatklinik Hochrum ist ein Belegkrankenhaus. Unsere ÄrztInnen sind niedergelassene Fachärzte aus dem Großraum Tirol. Einige betreiben auch ihre Praxis in der Privatklinik Hochrum. PatientInnenen, die stationär aufgenommen werden müssen, werden hier vom Facharzt ihrer Wahl behandelt.
Sie befinden sich hier: Home » Unsere Klinik » Patienteninfo » Anreise
Anreise

Anfahrtsmöglichkeiten

Fahren Sie von Innsbruck über die „Dörferstraße“, die über die Autobahnabfahrten Hall-West oder Innsbruck-Ost erreichbar ist.

 

Gebührenfreie Parkplätze – auch für Begleitpersonen und Besucher – sind vorhanden.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist die Privatklinik gut erreichbar.

Der Bus der Linie A fährt von der Innsbrucker Innenstadt nach Hochrum und hält direkt vor der Privatklinik Hochrum (Nehmen Sie nur den Bus mit der Aufschrift „Sanatorium“).

 

Die Linien 501 und 502 fahren von Innsbruck bzw. von Hall nach Hochrum, halten aber unterhalb der Privatklinik an der Dörferstraße. Von dort sind es noch ca. 300 Meter aufwärts. Für ältere oder gehbeeinträchtigte Besucher und Patienten ist deshalb die Linie A empfehlenswert.

 

Hier finden Sie die Fahrplanauskunft der IVB.

Vom Hauptbahnhof Innsbruck aus erreichen Sie die Privatklinik Hochrum mit dem Bus (die günstigste Anfahrt entnehmen Sie am besten dem dort aushängenden Liniennetzplan) oder dem Taxi (Kosten ca. € 15,–).

 

Hier finden Sie die Fahrplanauskunft der ÖBB.

Vom Flughafen aus erreichen Sie die Privatklinik Hochrum am bequemsten mit dem Taxi (Kosten ca. € 20,–). Alternativ nehmen Sie den Bus in die Innenstadt und steigen dort in einen Bus Richtung Hochrum um.

 

Hier ist der Link zum Innsbruck Airport.