Wir sind am Puls der Zeit

Modernität und die Nähe zur Bevölkerung sind Herzstücke unserer Hausphilosophie. Hier finden Sie aktuelle Themen, Termine für Informationsabende und Sie erfahren, was es in unserem Haus Neues gibt.
Sie befinden sich hier: Home » News & Presse

Expertengespräch vom 17.01.2018


|   Expertengespräch

Wintersportverletzungen im Fokus

Die optimale Behandlung von Wintersportverletzungen war das Thema beim ersten Expertengespräch im Jahr 2018 in der Privatklinik Hochrum. Priv.-Doz. Dr. Sepp Braun erklärte, welche Schäden an Bändern, Sehnen und Gelenken im Bereich der Schulter bei Stürzen mit Ski oder Snowboard besonders häufig auftreten und welche modernen Operationsmethoden dann zur Anwendung kommen. Bei einer Schulterluxation warnte der Orthopäde davor, das Gelenk unkundig wieder einzurenken. Dafür demonstrierte er, wie man dies selbst vorsichtig versuchen kann. 

Univ.-Prof. Dr. Christian Fink referierte über Verletzungen an den Beinen, insbesondere über die Schäden, die am Kniegelenk auftreten können. Sein Resümee: „Heute wissen wir besser, wann eine OP wirklich zielführend ist. Außerdem muss die Behandlung immer auf die individuellen Bedürfnisse des Patienten abgestimmt werden.“ 

Durch die anschließende Diskussion führte gewohnt souverän der ärztliche Direktor der Privatklinik Hochrum, Univ.-Doz. Dr. Michael Fiegl. Auf Einladung der Küche des Hauses klang ein weiterer, interessanter Fortbildungsabend ebenso gemütlich wie köstlich aus. 

Zurück