Wir sind am Puls der Zeit

Modernität und die Nähe zur Bevölkerung sind Herzstücke unserer Hausphilosophie. Hier finden Sie aktuelle Themen, Termine für Informationsabende und Sie erfahren, was es in unserem Haus Neues gibt.
Sie befinden sich hier: Home » News & Presse

Megatrend: Integrative Medizin


|   Expertentipp

Expertentipp

 | Priv.-Doz. Dr. Ralf Rosenberger
Facharzt für Unfallchirurgie

 

Den Menschen als Ganzes wahrnehmen, um zu verstehen, wo die Ursache für seine  Verletzung oder Erkrankung liegt. Auf diesem obersten Grundsatz basiert integrative Medizin – ein neuartiger Ansatz, der nun auch in Österreich immer breitere Anwendung findet.

Dank intensiver Forschungstätigkeit auf diesem Gebiet in den letzten Jahren, insbesondere in den USA und Asien, werden die Wechselwirkungen zwischen Physis und Psyche zusehends besser verstanden. Dementsprechend breit ist auch der holistische Therapieansatz gewählt, dabei wird interdisziplinäre Zusammenarbeit großgeschrieben: Spezialisierte Ärzte, Physiotherapeuten, Trainer, Ernährungsberater und Psychologen werden nach individuellem Bedarf ebenso in die Behandlung eingebunden wie sinnvolle komplementäre Heilverfahren wie Naturheilkunde oder Erkenntnisse aus asiatischen Bewegungslehren.

Hierzulande hält das Konzept der integrativen Medizin vor allem in die Unfallchirurgie und Orthopädie jetzt breiten Einzug. Mit Hilfe dieser neuartigen und effizienten Therapiekonzepte kann gemeinsam ein optimaler, persönlicher Heilungsplan erstellt werden. Das gibt Patienten eine Perspektive: Sie bekommen Sicherheit, mehr Selbstbestimmung und können ihre Heilung besser planen. Der ganzheitliche Gedanke führt so zum Zusammenwirken der Kräfte, ganz im Sinne persönlicher und holistischer Medizin.

Zurück