Wir sind am Puls der Zeit

Modernität und die Nähe zur Bevölkerung sind Herzstücke unserer Hausphilosophie. Hier finden Sie aktuelle Themen, Termine für Informationsabende und Sie erfahren, was es in unserem Haus Neues gibt.
Sie befinden sich hier: Home » News & Presse

Neues Glück für Briten: Tiroler Ärzte verpflanzten halbes Knie!


|   Allgemeine News

Mit einer bisher einzigartigen Operation setzen Tiroler Ärzte in der Privatklinik Hochrum einem Briten gespendete Teile im Knie ein. Nach einer langen Leidenszeit beginnt für ihn ein neues Leben.

Rum – Der 9. Juli 2017 veränderte das Leben von Giles Corbin in Bruchteilen einer Sekunde. Der inzwischen 46-jährige Brite von der Insel Jersey war mit einem Freund als Passagier auf einem Jetski 700 Meter vor der Küste unterwegs, als es zur Kollision mit einem Speedboot kam. Bis dahin war der als Anwalt arbeitende Corbin für seine sportlichen Leistungen bekannt: Er schwamm rund um die Insel Jersey (rund 77 Kilometer), radelte 2020 Kilometer von Nordfrankreich nach Gibraltar, fuhr mit dem Kajak 20 Kilometer von Jersey bis nach Frankreich, wofür er mehr als zwölf Stunden brauchte. Alles, um Geld für gute Zwecke zu sammeln, nachdem seine Schwester mit nur 20 Jahren an Krebs verstarb. weiterlesen

Zurück